Ja, das ist möglich. Dazu benötigt man jedoch einen kleinen Workaround, da man dazu die JTL-Shop Bordmittel benötigt.


1. Erstellen Sie im JTL-Shop eine eigene Checkbox unter "Storefront -> Formulare -> Checkboxverwaltung"

2. Wählen Sie dort u.a. "Anzeigeort: Bestellabschluss" und "Spezielle Shopfunktion: Newsletteranmeldung" aus

-> Damit haben Sie nun ein JTL-Shop standard Anmeldeformular im Bestellprozess. Jetzt müssen die Abonnenten nur noch übergeben werden.

3. Öffnen Sie im Plugin den "Reiter NL-Empfänger"

4. Legen Sie dort einen neuen "Job" an. (siehe auch: https://plugins.webstollen.de/doc/jst_newsletter_hero#3-nl-empfaenger)

5. Wählen Sie Ihren Anbieter, die Empfängerliste und die Intervalle, in denen die Empfänger zu Ihrem NL-Anbieter übertragen werden


Nun werden alle, die sich im Bestellprozess für Ihren Newsletter anmelden zuerst in die JTL-Shop eigene Newsletter Verwaltung eingetragen.
Dort können wie üblich per Double-Opt-In die Empfänger die Anmeldung bestätigen lassen (E-Mail Vorlage: "
Freischaltungsemail nach Newsletteranmeldung").


Nur aktivierte (freigeschalten oder selbst aktiviert) werden dann zu Ihrem Anbieter übertragen.