A. Was macht das Plugin?


Mit diesem Plugin begleitest Du Deinen nächsten Shop Relaunch


Bei einem Relaunch ist das Thema Weiterleitung der alten Links überaus wichtig.

Unser Partner RelaunchApp übernimmt diesen komplexen Job für Dich automatisch.


Das Plugin bindet den Service an Deinen JTL-Shop an.

  • SEO relevante 301 Weiterleitungen automatisch crawlen
  • Die Weiterleitungen ganz easy in deinen SHop oder in die htacess Datei einfügen
  • Dein Linkstruktur laufend überwachen

B. Welchen Vorteil bringt mir das?

  • Erhalt der wichtigen Seiten im Google Index
  • Verhindern des Abrutschen bei der Google Suche


1. Erste Schritte


Zuerst öffnest Du einen kostenlosen Account bei RelaunchApp (später solltest Du auf ein kostenpflichtiges Paket upgraden, da Dein Shop wahrscheinlich mehr als 301 Seiten oder Bilder hat)


Anschließend pflegst Du dort Dein Projekt (alte Seite, neue Seite) ein.


Hier findest Du mehr Infos: Wie funktioniert RelaunchApp?


Sobald Du auf einen kostenpflichtigen Account gewechselt hast, kannst Du das Plugin per API Key mit RelaunchApp verbinden.

So kannst du den aktuellen Stand der Crawls in Deinem Shop Backend sehen. Bald kommen noch mehr Funktionen dazu.


2. Export der 301 Redirects


Nachdem du alle Weiterleitungen konfiguriert hast, kannst du diese in Deinen JTL-Shop einfügen.


RelaunchApp Export


2.1 Export als CSV


Damit kannst Du die URL im Shop Backend imporieren.


Mehr Infos dazu: https://guide.jtl-software.de/Weiterleitungen_in_JTL-Shop_anlegen_oder_bearbeiten


2.2 Export als htaccess


Damit kannst Du die URLs diret in deine htaccess Datei einfügen. Pass hier bitte gut auf, denn Änderungen an der htaccess können dazu führen, dass Dein Shop nicht mehr erreichbar ist. Du solltest also wissen was Du tust.