Ich erhalte eine E-Mail von DooFinder, in der steht, dass ein Fehler aufgetreten ist.


Die E-Mail sieht in etwas so aus:



Die Ursache ist oft, dass der Produktfeed nicht erreichbar ist/war. Das kann verschiedene Ursachen haben. Z.b. könnte das Exportfile kurz nicht erreichbar sein, oder es gab einen Fehler beim parsen. Auch könnte es sein, dass DooFinder ein Problem hat.


Du kannst im DooFinder Backend kontrollieren, was mit deinem Feed passiert ist:



In den meisten Fällen erledigt sich das Problem beim nächsten Abruf, deshalb raten wir noch abzuwarten. In dieser Zeit wird einfach der letzte erfolgreiche Feed verwendet (Die Shopsuche funktioniert also weiter).


Falls sich der Fehler bei den nächsten Abrufen wiederholt, ist ggf. eine genauere Suche nach der Ursache notwendig.


Folgende Ursachen für Fehler könnten noch auftreten:


  • Produktfeed wurde unvollständig oder fehlerhaft im JTL-Shop generiert
  • Ein Produkt hat fehlerhafte Daten (Syntax Fehler wird in der Fehlermeldung dann genauer angezeigt - Zeile & Spalte)
  • Such Server nicht erreichbar (hier ist nichts zu tun, der Server wird in wenigen Minuten wieder erreichbar sein)