Das funktioniert in diesem Fall nicht über das Plugin, sondern über das eMarketing Backend.


Am besten wendest du dich direkt an eMarketing, der dortige Support kann dir am besten weiterhelfen