Falls du von Google die Infoi erhältst, dass alle Produkte rabattiert werden, obwohl du im Kupon nur bestimmte Produkte ausgewählt hast, so kann es an der Einstellung im Kupon liegen:


Ganzen Warenkorb rabattieren



Diese Einstellung solltes du aif "Nein" setzen. Dann werden nur die Produkte rabattiert zu Google gemeldet, die du auch im Kupon hinterlegt hast.


Du kannst auch immer gut kontrollieren, ob alles passt, indem du deinen Promotion Feed aufrufts.


Er ist immer unter folgender URL zu finden:


https://www.meinShop.de/export/google/export.php 


Er sieht dann in etwas so aus:


<xml encoding="UTF-8">
<rss xmlns="http://base.google.com/ns/1.0" version="2.0">
<channel>
<link>meinShop.de.de</link>
<description>meinShop.de</description>
<item>
<long_title>5 € Rabatt ab 100 € Einkauf</long_title>
<description>5 € Rabatt ab 100 € Einkauf</description>
<promotion_id>3</promotion_id>
<redemption_channel>ONLINE</redemption_channel>
<product_applicability>SPECIFIC_PRODUCTS</product_applicability>
<offer_type>GENERIC_CODE</offer_type>
<generic_redemption_code>MeinRABATTCODE</generic_redemption_code>
<promotion_effective_dates>
2019-04-03T11:41:00+02:00/2019-05-03T23:59:00+02:00
</promotion_effective_dates>
</item>
</channel>
</rss>
</xml>


Die <promotion_id> (hier: 3) wird dann auch in deinen Google Shopping Feed eingetragen und markiert dann die rabattierten Angebote


https://webstollen.freshdesk.com/support/solutions/articles/44001226284-pr%C3%BCfen-ob-promotion-in-feed-eingef%C3%BCgt