Was wird zwischen Sendinblue und JTL-Shop synchronisiert?


Von deinem JTL-Shop zu Sendinblue:


  • Anmeldung des Abonnenten durch Standard Newsletter Anmeldung (nur per Double Opt-in bestätigte)
  • Kundenattribute
  • Customer Journey/ Tracking deiner Besucher (bei aktivierter Marketing Automation) 
  • Abmeldungen der Abonnenten durch das Standard Abmeldeformular im Shop


Von Sendinblue zu deinem JTL-Shop:


  • Abmeldungen über den Abmeldelink in den Newslettern


Was wird noch nicht synchronisiert?


  • Manuelle Änderungen der Kontakte bei Sendinblue (werden noch nicht in den Shop übertragen)




Ist die Synchronisation aktiviert, werden sämtliche Kontaktattribute automatisch aktualisiert, sobald die Email Adresse des Besuchers bekannt ist. Entweder weil er sich einloggt/registriert oder die Mail aus vorherigen Besuchen des Shops noch gespeichert ist. 


Falls der Kontakt noch nicht in der SendinBlue Datenbank hinterlegt ist, wird ein Kontakt mit der bekannten Email Adresse angelegt.

Ab dann werden alle Kontaktattrubite mit SendinBlue synchronisiert.


Ein Alleinstellungsmerkmal besitzt hierbei das Double_Opt-In (DOI) Attribut. Hierbei kann unterscheiden werden ob das DOI-Verfahren des Shops oder das DOI-Verfahren von SendinBlue genutzt werden soll. 


Ist die Einstellung "Synchronisation welcher Opt-In Variante" auf Shop gesetzt, so wird im SendinBlue Kontakt das Attribut Double_Opt-In auf YES gesetzt, wenn der Kontakt im Shop als aktiver Newsletter Empfänger gesetzt ist. Andernfalls wird das Attribut in SendinBlue auf NO gesetzt.


Ist die Einstellung auf SendinBlue gesetzt, so bezieht der Shop den OptIn Status aus der SendinBlue Datenbank.