Wenn Du deinen SendinBlue Account neu eröffnest, empfiehlt es sich all deine Newsletterempfänger des Shops in SendinBlue zu importieren. 


Hierfür musst du vorerst deine Empfänger aus dem Shop exportieren. Hast du das getan, kannst du diese dann im SendinBlue Backend importieren. 


Das geht z.B, direkt aus der Datenbank per adminer.php oder phpmyadmin.


Im folgendem gehen wir Schritt für Schritt an einem Beispiel durch, in dem wir über phpMyAdmin auf die Datenbank des Shops zugegriffen wird.


Schritt 1: Export der Empfänger aus dem Shop


  • Zum Export benötigst du Zugriff auf die Datenbank deines Shops. 
  • Aus dieser Datenbank exportierst du die Tabelle "tnewsletterempfaenger" als .csv Datei. 
  • Hast du die Tabelle ausgewählt wählst du im oberen Reiter Export aus. 
  • Nun muss noch als Format CSV ausgewählt werden. 
  • Anschließen kann mit einem klick auf den Button GO exportiert werden.




Schritt 2: Import in SendinBlue



  • Im zweiten Schritt muss nun nur noch die so eben erstellte Datei zu SendinBlue importiert werden. 
  • Hierfür im Reiter Kontakte den Button Kontakte Importieren klicken.
  • Als Importoption "Eine Datei hochladen" wählen und anschließend die erstellte .csv Datei auswählen.
  • Nachdem du die Datei bestätigt hast, müssen noch die Felder den Kontaktattributen zugeordnet werden. 
  • Falls nicht alle Kontaktattribute zur Auswahl stehen kannst du dies hier nachlesen. Hier ist vorallem das Feld Email wichtig. Ebenso natürlich Vor- und Nachname.  
  • Das Feld nAktiv aus der Shop Tabelle, kann dem Attribut Double_Opt-In zugeordnet werden.
  • Ebenso kann das Feld Anrede importiert werden. 
  • Alle anderen Felder sind irrelevant. 
  • Abschließend musst du noch eine Liste auswählen in die deine Kontakte importiert werden sollen.


Fertig!