Bei der Webanalyse mit Google Analytics solltest Du darauf achten, dass diese datenschutzkonform ist. 

Dazu gehört u.a., dem Besucher der Website zu ermöglichen, das Tracking durch Google Analytics zu deaktivieren.


Zu diesem Zweck bietet Dir das Plugin die Möglichkeit, auf einer Seite Deiner Wahl (z.B. Datenschutzerklärung) einen Link zu plazieren. 

Klickt ein Besucher diesen an, so wird ein sog. Opt-Out Cookie erzeugt, der das Tracking unterbindet.

Zusätzlich erscheint am oberen Bildschirmrand ein Hinweis, dass Google Analytics deaktiviert wurde.


Gehe dazu auf "Eigene Seiten" im Reiter "Inhalt" des Shop-Backends.



Dort wählst Du deine gewünschte Seite aus und gehst auf "Bearbeiten". Im Text des Inhalt-Feldes makierst Du nun das Wort, welches verlinkt werden soll und klickst auf "Link einfügen/editieren".



Daraufhin öffnet sich das Popup-Fenster mit den Eigenschaften. Im Textfeld "URL" der Linkinfo ist es ausreichend, ein  #  einzufügen. Dieser wird später automatisch ersetzt. 


Wichtig: Unter "Erweitert" muss im Textfeld "Kennung"  jst_optout_link eingetragen werden. Ohne diese ID funktioniert der Link sonst später nicht. Andere Einträge sind nicht notwendig.


Nach dem Speichern wird der entsprechende Link auf der bearbeiteten Seite angezeigt.