Wenn die Vorschau-Funktion fehlerhaft ist, und wie auf folgendem Bild, der "Mehr Anzeigen"-Pfeil oberhalb des Textes eingeblendet wird, so liegt das an der Konfiguration der CMS-Seite. Ist der Text im Inhalt der Seite nicht innerhalb eines HTML-Tags (z.B. <p>Text</p>) so wird dieser nicht an der richtigen Stelle eingebunden.


Um das Problem zu beheben, suche im Backend unter "Inhalte" -> "Eigene Seiten" die entsprechende Landingpage in der Linkgruppe  "WSLandingPages (Templatename: WSLandingPages)". Klicke auf  "Bearbeiten" und suche das Feld "Inhalt".


Nun gibt es mehrere Möglichkeiten, den Text in einen HTML-Tag zu betten. Am einfachsten ist es, dem Text eine Ausrichtung zu geben. Es ist aber auch möglich, den Text direkt als Qullecode anzeigen zu lassen und so zu bearbeiten. Am unteren Rand siehst Du, dass dem Text von einem <p>-Tag umgeben ist.



Ist der Quellcode aktiviert, siehst du den Tag auch direkt im Text oder kannst dort einen hinzufügen. Ebenso wie <p>-Tags ist es auch mit allen anderen HTML-Tags, wie Überschriften, Links, Bilder, etc