Billiger.de Sonderkonditionen

A. Was macht das Plugin?


Das Plugin erstellt für Dich ein passendes Exportformat für billiger.de und integriert gleich das SALES Tracking

  • auf Knopfdruck die Artikel im passenden Format für billiger.de bereit stellen
  • Erfolg messen, der über billiger.de kommt


B. Welchen Vorteil bringt mir das?

  • Einfache und zeitsparende Generierung des Produktfeeds
  • Intergartion des billiger.de Trackings
  • Sonderkonditionen bei billiger.de

Um die Sonderkonditionen zu erhalten, klicke bitte hier und fülle die verlinkte Anmeldug aus:

>> billiger.de Sonderkonditionen


1. Exportformat


Das Plugin erstellt bei der Installation ein Exportformat nach den aktuellen Vorgaben von billiger.de.


 billiger.de


Dieses Exportformat dient als Grundgerüst und entspricht den Anforderungen von billiger.de. Unter  System > Export > Exportformate kannst du die Datei bearbeiten und ausführen. 

Das Exportformat erstellt bei der Ausführung die Datei "JSTbilliger.csv" auf Deinem Server. Dieses File kannst Du anschließend bei billiger.de hochladen.


Die Daten in der Datei werden durch Semikolons getrennt. Deshalb ist es wichtig bei den Einstellungen Semikolons zu normalen Kommas zu maskieren.




Mehr zu den Exportformaten findest du bei JTL.


 


2. Backend Einstellungen


2.1 Sales Tracking aktivieren


Aktivierst Du diese Einstellung, so fügt das Plugin im Bestellabschluss einen Pixel mit den gewählten Informationen zum Warenkorb ein und überträgt die Bestellungen zu billiger.de.

In diesem Pixel verstecken sich Daten zum Kauf, so kann billiger.de deinen Erfolg messen. 


2.2 billiger.de ShopID


Damit das Sales Tracking funktioniert musst Du in dieser Zeile Deine billiger.de ShopID eintragen. Diese findest Du im Backend bei billiger.de


2.3 Sales Tracking Typ


Hier kannst Du entscheiden welche Informationen an billiger.de übergeben werden sollen.

Wählen "mit Inhalt des Warenkorb" so wird der gesamte Warenkorb mit allen Positionen übertragen (volle Integration).

Falls Du "ohne Inhalt des Warenkorbs" wählst wird nur der Gesamtpreis des Warenkorbs übertragen (verkürzte Integration).


2.4 Tracking Kundengruppe


Hier kannst Du auswählen ob alle Kundengruppen (inkl. Händler), oder nur die Endkundengruppe in das Tracking mit aufgenommen werden soll.


2.5 Alternativer Bestellabschluss Conatiner


Ist in Deinem Template beim Bestellabschluss der Container "#conversiontracking" nicht vorhanden so gib hier einen anderen an.

I.d.R. (Evo Template und Templates die darauf aufbauen) ist er aber vorhanden und du musst nichts unternehmen