INHALTSVERZEICHNIS


1. Tracking und Marketing Automation


Die Marketing Automation von SendinBlue wird mit Hilfe eines Scripts realisiert. Das Plugin bindet das Script auf den Seiten deines Shops eins und tracked so das Verhalten deiner Kunden. 


Viele Infos dazu auch im sendinblue Helpdesk: 
https://help.sendinblue.com/hc/de/articles/208775609-Einf%C3%BChrung-in-Marketing-Automation


Das Tracking beginnt sobald der Kunde Deinen Shop besucht. Seine Schritte und Aktionen werden verfolgt und mit seinem Konto verknüpft. 


Das Tracking von sendinblue kann zur Marketing Automation verwendet werden.


Um das Tracking in deinem JTL Shop zu aktivieren, musst du die Marketing Automation im Backend des Plugins aktivieren. 


Neben den standardmäßigen Tracking der Seitenbesuche deiner Kunden gibt es auch noch die Möglichkeit sogenannte "custom Events" auszulösen. Dieses Plugin löst solche Events bei 


  • Neuregistrierung eines Kunden
  • Abschluss einer Bestellung
  • Beginn eines Bestellvorgang
  • Newsletter Registrierung (Shop-Form)
  • Newsletter Opt-In (Opt-In Link vom Shop)
  • Newsletter Abmeldung
  • Artikel in WK hinzufügen (löst Aktualisierung des WKs aus)
  • Artikel aus WK entfernen (löst Aktualisierung des WKs aus, ggfs. WK geleert)
  • Warenkorb Aktualisierung
  • Warenkorb geleert


aus. So können mithilfe der Marketing Automation von sendinblue gewisse Szenarien erstellt werden.


Wie man ein Szenario erstellt und die übergebenen Daten der Events darin verarbeitet heben wir unter Szenario erstellen zusammengestellt.


2. Custom Events


Szenarien in sendinblue können durch sogenannte Events ausgelöst werden. So kann auf das Verhalten des Kunden reagiert werden und personalisierte Emails versendet werden. 


Folgende Events haben wir in unserm Plugin bisher umgesetzt. 


Folgende Attribute werden bei jedem Event mitgeliefert. Wenn du gleichnamige Kontaktattribute hast, werden diese entsprechend aktualisiert.




Name des KontaktattributsBeschreibung
SMSTelefonnummer des Kunden
SALESGesamtsummer aller Bestellungen
VORNAMEVorname des Kunden
NAMENachname des Kunden
ARTIKELAlle gekauften Artikel als Artikelnummer mit Komma getrennt. (WS-101,WS-234,WS-123)
BESTELLUNGENAnzahl bisheriger Bestellungen
KATEGORIENAlle gekauften Kategorien als Name mit Komma getrennt. (T-Shirts, Socken, Pullover)
WARENKORBDURCHSCHNITTDurchschnitt aller bisherigen gekauften WKs
KUNDENGRUPPEAktuelle Kundengruppe
GEBURTSTAGGeburtstag
LASTORDERDatum der letzten Bestellung
ANREDEAnrede (w oder m)


Zusätzlich werden abhängig vom Event noch folgende Daten als Eventdaten oder zusätzliche Attribute mitgeliefert:


Name des EventsBezeichnung des Events Übermittelte Daten des Events
new_registrationNeuregistrierung eines KundenEventdaten:
-id : new_registration:{{mail}}
-date : Datum
order_completedAbschließen eine BestellungEventdaten:
-id : Bestellnummer
-date : Datum
-total : Summe des WK
-currency : Währung
-items : liste aller Artikel in WK (siehe 2.1)
checkout_initiatedBeginn des BestellprozessesEventdaten:
-id : checkout_ini:{{mail}}
-date : Datum
-total : Summe des WK
-currency : Währung
-items : liste aller Artikel in WK (siehe 2.1)

shop_nl_subscribeNewsletter Registrierung eines Kunden per Shop Formularzusätzliche Attribute:
-Shop_NL_Empfaenger : JA
-Shop_NL_OptIn: NEIN
-Newsletter_Kuponcode : Kuponcode
Eventdaten:
-id : subscribe:{{mail}}
-date : Datum


shop_nl_unsubscribeNewsletter Abmeldung eines Kundenzusätzliche Attribute:
-Shop_NL_Empfaenger : NEIN
-Shop_NL_OptIn: NEIN
Eventdaten:
-id : unsubscribe:{{mail}}
-date : Datum

shop_nl_optinOptIn Bestätigung, nach Email Bestätigungzusätzliche Attribute:
-Shop_NL_Empfaenger : JA
-Shop_NL_OptIn: JA
Eventdaten:
-id : optin:{{mail}}
-date : Datum

product_addedHinzufügen eines Artikels in WKEventdaten:
-id : cartposition_added:{{mail}}
-date : Datum
-item : Artikel (vgl. 2.1)

cart_deletedLöschen eines Artikels aus WKEventdaten:
-id : cartposition_deleted:{{mail}}
-date : Datum
-item : Artikel (vgl. 2.1)
cart_updatedAktualisierung des WKsEventdaten:
-id : new_cart:{{mail}}
-date : Datum
-item : Artikel (vgl. 2.1)

Items

In der Liste "items" ist jede Artikelposition als "item" gespeichert. 

Eigenschaften von item:


Eigenschaften eines ItemsBeschreibung
name

Name
skuSKU oder EAN
categoryName der Kategorie
idArtikelnummer
priceEinzelpreis des Artikel
totalSumme der WK Position
quantityAnzahl der Artikel in Position
urlURL des Artikels
imageURL des Artikelbilds




3. Datenschutzerklärung


Da du mit dem Script personalisierte Daten trackst, denke daran dies auch in deiner Datenschutzerklärung mit aufzunehmen.


Weitere Infos:

https://webstollen.freshdesk.com/support/solutions/articles/44001106487-dsgvo-datenschutzerkl%C3%A4rung