doofinder Store anlegen

Geändert am Mon, 07 Nov 2022 um 03:29 PM

INHALTSVERZEICHNIS

Erklärung zu Stores


Doofinder unterteil die verschiednen Shops in sogenannte Stores. Da das Konzept von Kundengruppen bei Doofinder nicht abgebildet werden kann, empfiehlt es sich für jede Kundengruppe ein eigener Store angelegt werden.

Einem Stores können dann die verschiedenen Suchmaschinen für Sprache und Währung zugeordnet werden.


Verwendet man beispielsweise zwei Kundengruppen, zwei Sprachen und zwei Währungen würde sich daraus folgende Konstellation ergeben. 


Store A -  Kundengruppe Endkunde

    Suchmaschine A1 - Euro/Deutsch

    Suchmaschine A2 - Euro/Englisch

    Suchmaschine A3 -Dollar/Deutsch

    Suchmaschine A4 - Dollar/Englisch

Store B - Kundengruppe Händler

    Suchmaschine B1 - Euro/Deutsch

    Suchmaschine B2 - Euro/Englisch

    Suchmaschine B3 -Dollar/Deutsch

    Suchmaschine B4 - Dollar/Englisch


Anlegen von Stores 



Bei Neuinstallation des Plugins sind im Doofinder noch keine Stores für deinen Shop angelegt.



Erstelle als erstes deinen standard Store wie in der Anleitung Schritt für Schritt zu doofinder beschrieben.


Falls du bereits einen Store in Doofinder angelegt hast, kannst du die Store ID bei Doofinder kopieren und bei deiner gewünschten Kundengruppe hinterlegen. 


Die Store ID findest du im Doofinder Backend unter Store Settings


Diese kannst du dann im Plugin Tab Stores hinterlegen






Falls du für eine Kundengruppe noch keinen Store angelegt hast, wähle die Kundengruppe aus und lasse das Feld für die Store ID einfach leer. 

So wird automatisch ein Store angelegt. 



Zuweisung der Suchmaschinen


Abschießend gilt es noch zu prüfen, ob die Suchmaschinen auch bei dem entsprechenden Store hinterlegt sind.

Bei Neuinstallationen sollte dies automatisch korrekt sein. Bei bereits vorhanden Suchmaschinen, kann es sein das alle bestehenden Suchmaschinen in einem Store zusammengefasst wurden. 

Diese lassen sich in der Regel auch nicht in einen anderen Store übertragen und müssen neu angelegt werden.


Die Suchmaschinen kannst du dann in deinen Store Settings entsprechend konfigurieren und eine Sprache und Währung zuordnen. 

 



Tags: