Anbindung von Google Analytics

Geändert am Mon, 18 Jul 2022 um 03:06 PM

INHALTSVERZEICHNIS


1. Google Analytics mit dem Shop verbinden

Wie du deinen Shop mit Analytics verknüpfst findest du bei Showpare.


Um zu testen, ob die Verbindung funktioniert, kannst d einfach den Shop besuchen und den Cookie akzeptieren.

Darauf erscheinen unter analytics.google.com erste Daten.


2. Google Cloud Console einrichten

Damit die App Zugriff auf die Google Analytics Daten hat benötigen wir die Google Analytics API.

Dazu registrierst du dich unter https://console.cloud.google.com/  und erstellst dir ein Projekt.

In der Seitenleiste navigierst du zu APIs und Dienste -> Bibliothek und suchst nach "Google Analytics API".

Nach dem du auf die richtige API geklickt hast aktivierst du diese.

Jetzt wurde die API aktiviert. Im nächsten Schritt werden jetzt Zugangsdaten erstellt.


3. Google Dienstkonto erstellen

Um die API jetzt zu nutzen müssen wir Zugangsdaten generieren. Hierfür klickst du bei der Google Analyics API auf Verwalten. In der Seitenleiste navigierst du zu Anmeldedaten. Beim Punkt Dienstkonten klickst du auf "Dienstkonten verwalten" und erstellst dann ein neues Dienstkonto. Im ersten Schritt legst du den Namen fest der Rest kann übersprungen werden.


 Unter Dienstkonten erscheint jetzt das neu erstellte Dienstkonto. Unter Aktionen wählst du Schlüssel verwalten aus und fügst einen neuen Schlüssel hinzu. Wichtig der Schlüsseltyp muss JSON sein. 

Danach wird eine .json datei heruntergeladen, welche im laufenden noch benötigt wird.


4. Dienstkonto E-Mail Adresse in Analytics eintragen

Wenn man die json-Datei öffnet findet man bei "client_email" eine E-Mail Adresse.

Diese kopierst du und fügst die in Google Analytics unter Zugriffsverwaltung für Dateiansicht hinzu. 


5. Daten in der App Konfiguration speichern

In der App Konfiguration musst du jetzt nur die View-ID und das Dienstkonto einpflegen.

Die View-ID findet man unter "Einstellungen der Dateiansicht" in Google Analytics.

Das Dienstkonto ist der Inhalt der heruntergeladenen json-Datei.


Wenn alle Schritte erfolgreich durchgeführt wurden, werden Daten aus Google Analytics zu dash.bar übertragen.




Tags: