Ist Releva.nz datenschutzrelevant?


Releva.nz erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten für die Ausspielung der Remarketing Anzeigen.

Folgende Techniken werden dazu verwendet:


  • Cookies 
  • Retargeting-Pixel 
  • Conversion-Pixel


Es empfiehlt sich deshalb ggf. sowohl einen Hinweis in der Datenschutzerklärung als auch ein Cookie Consent Tool zu verwenden.


Da wir keine Rechtsberatung leisten können, kontaktiere dazu bitte den Rechtsbeistand deines Vertrauens. 


Natürlich steht dir Releva.nz für weitere Fragen gerne zur Verfügung.


Gibt es einen Releva.nz Cookie?


Ja, Releva.nz setzt einen First-Party-Cookie.


Dieser heißt: hyj.mobi


Diese Cookies helfen Releva.nz, relevante Services und Produkte auf anderen digitalen Plattformen anzubieten


Beispiel für Datenschutzhinweis


Einige Shopbetreiber haben es mit einem Absatz wie diesem gelöst (Beispiel und keine Rechtsberatung): 



Diese Website verwendet Retargeting-Technologie der releva GmbH, Feilnerstr. 10, 10969 Berlin (www.releva.nz). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden. In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert, um pseudonymisierte Daten über Ihre Interessen im Rahmen eines pseudonymisierten Nutzerprofils zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Sie bekommen dadurch Werbung angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihren Produkt- und Informationsinteressen entspricht. Sofern die erhobenen Informationen einen Personenbezug aufweisen, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Einblendung personalisierter Werbung und an Marktforschung.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Um der Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer generell zu widersprechen, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Sie können zudem der Setzung von Cookies bzw. der Erstellung eines pseudonymisierten Nutzerprofils dauerhaft widersprechen, indem Sie unter folgendem Link die verfügbare Opt-Out-Funktion verwenden:
https://releva.nz/datenschutz
Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und releva GmbH können Sie einsehen unter    https://releva.nz/datenschutz